OberhausenEbertbad

Dass Sport und Kultur eine überaus harmonische Verbindung ergeben können, wurde in Oberhausen schon zur Genüge bewiesen. Das Ebertbad, eine ehemalige Schwimmhalle, ist längst Heimstätte einer der herausragendsten Veranstaltungsorte für Kleinkunst im Ruhrgebiet und diente unter anderem als jahrelanger Spielort des Frauenkabaretts „Missfits“.

Im ehemaligen Schwimmbad tritt „El Presidente“ Hajo Sommers, der Präsident von Rot-Weiß Oberhausen, auf der Kleinkunstbühne Ebertbad persönlich auf. „Wir wollen Sie und uns gegen jegliche Tristesse schützen“ verspricht der Bademeister. Das gelingt bei Theater und Kabarett auch.

Nebenan im Stadttheater läuft alles in einem noch größeren Rahmen ab. Komödien wie „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt werden hier ebenso aufgeführt wie etwa das musikalische Roadmovie „Like a Rolling Stone“, aber Fußball kann hier bisweilen auch ein gewaltiges Thema sein.

Am 19. Mai 1979 stand sogar Rot-Weiß Oberhausen im Mittelpunkt. „Das Jahr, in dem Rot-Weiß Oberhausen Deutscher Meister wurde“, hieß das Musical, das vor erwartungsvollen 422 Zuschauern uraufgeführt wurde. Das vertonte Wunschdenken kam an, war es doch musikalisch anspruchsvoll und stellte die Idole und Träume von RWO in den Vordergrund. Der damalige Intendant Dr. Fritzdieter Gerhards hatte sich persönlich für das Musical stark gemacht. An insgesamt zwölf Abenden hob sich der Vorhang für das Stück, in dem sieben rot-weiße Jugendspieler sowie deren Trainer Friedhelm Schmidt als Komparsen mitwirkten.


Video zum Standort

Ebertbad
Ebertstraße 4
46045 1

Routenplaner aufrufen
Mit freundlicher Unterstützung durch
KLXM Crossmedia
DFR NRW

Deutsche Fußball Route NRW - APP

Sie können diese Website auf Ihrem Homescreen ablegen und sie so noch einfacher und komortabler nutzen

Tappen Sie einfach auf Teilen und dann auf Homescreen ablegen”